Autronic VOG – VNG – vKIT VestiVIB VertiMobile VertiSVV Weitere Schwindeldiagnostik Weitere HNO Diagnostik VertiGuard® Video Frenzel BPPV Drehstuhl M-Glasses Frenzel Brille Anbindung an EDV Sinuscan 301 Stirnlampen DVA Hörgeräteanpassung

Sinuscan 301

SINUSCAN 301

A-Scan Diagnostik der Sinusitis

 

Mit dem Sinuscan 301 kann eine maxilläre oder frontale Sinusitis einfach diagnostiziert werden, indem das Echo der knöchernen Rückwand einer flüssigkeitsgefüllten Nasennebenhöhle dargestellt wird. Ist die Nasennebenhöhle nur mit Luft gefüllt, kann kein Echo empfangen werden. Die 3 MHz Ultraschallwellen breiten sich gut in Knochen und Weichteilgewebe, aber nicht in Luft aus. Download Flyer

 



TYMP

Tympanometer R16m von Resonance

Portables Tympanometer / optional auch erweiterbar für TEOAE & DPOAE

 

Hergestellt aus hochwertigen Materialien, ist das r16m exquisit gestaltet. Das r16m kombiniert Tympanometrie und Reflex- Tests, alle in einem einzigartig tragbaren und drahtlosen Gerät mit 7 “Touchscreen-Display. Das r16m enthält einen nützlichen Quick-Test für schnelle Tymp- und Reflex Routine-Untersuchungen.

 

Berühren Sie die Zukunft Trotz der kleinen Abmessungen bietet das R16m die gleiche Palette von Testmöglichkeiten wie ein großes Diagnostikgerät. Es beherrscht die Tympanometrie sowohl bei 226 Hz als auch bei 1kHz und kann die Stapediusreflexe ipsi- und kontralateral ableiten. Die Ausführung als r16m-D enthält zusätzlich den Decay-Test und die ETF-Tests (eustachische Tubenfunktion) für intakte und klaffende eustachische Tuben. Alle Zubehörteile sind so konzipiert, dass sie den Patientenkomfort maximieren.
 
Das Wichtigste - eine stabile Sonde
  • Sonde aus Metall
  • Leicht zu desinfizieren
  • Autoklavierbare Sondenspitze (denken Sie an multiresistente Keime)

 Technische Daten:

  • Druckbereich von +200daPa bis -400 daPa
  • Ipsilaterale Reflexmessung: 50 bis 100 dB
  • Frequenzen: 500, 1000, 2000, 4000 Hz
  • Reflexschwellen-Test und Querfrequenz-Test
  • Hochfrequenztympanometrie 1000 Hz
  • USB-Schnittstelle, Bluetooth 2.1
  • 7" TFT Touch Screen (hoch berührungsempfindlich)
  • Frei konfigurierbare Tests
  • Tragetasche Akku- u. Netzbetrieb, incl. Netzteil
Optional: Kontralaterale Reflexmessung von 50 bis 100 db
Optional: Erweiterung für TEOAE & DPOAE

 

Tymp R16Tymp R16

OAE

Portables OAE Gerät R14o von Resonance

Dieses kleine tragbare OAE Handgerät eignet sich Ideal für die schnelle Messung zwischendurch. Durch die Bluetooth-Schnittstelle landen die Daten der Patienten wie von Zauberhand auf dem Gerät, und nach der Messung in Ihrem PC. Dadurch sind sie äußerst flexibel im Einsatzort und sind trotzdem per GDT an Ihre Praxissoftware angeschlossen. Selbstverständlich ist auch eine Anbindung per USB-Kabel möglich. Mögliche Ausführungen:
  • Nur TEOAE Screening: auch als Mietmodell erhältlich!
  • Nur TEOAE als Diagnostik-Ausführung
  • Nur DPOAE als Diagnostik-Ausführung
  • Kombigerät DPOAE und TEOAE als Diagnostik-Ausführung
Die wichtigsten Daten auf einen Blick:
TEOAE:
  • SAMPLE RATE 24 bit 44,1Ksps
  • STIMULUS PEGEL 70 - 90 dB pe SPL
  • STIMULUS RATE 66 Hz
  • ANALYSEZEITRAUM 512 samples (3 - 15 ms)
  • TEST Zeit 500 bis 1250 stimuli (von 30 bis 75 s)
  • STIMULATIONSPROTOKOLL nicht-linearer klick
  • BANBREITE von 750 Hz bis 5 KHz
  • ARTEFACT LEVEL von 20 bis 60 dB SPL
DPOAE:
  • FREQUENZVERHÄLTNIS F2/F1 1,22
  • F2 FREQUENZ von 1,5kHz bis 12kHz
  • L2 STIMULUS LEVEL von 30 bis 70 dB SPL
  • L1 STIMULUS LEVEL definierbar, automatisch (scissor paradigm),(L1=0,4*L2+39 dB), L1=L2, L1=L2+10 dB
  • ARTEFACT LEVEL von 20 bis 60 dB SPL
  • STOPKRITERIEN Rausch-Signal-Abstand definierbar auf SNR 3, 6 oder 9 dB für jede Frequenz Ab zwei gefundenen Frequenzen
  • TEST ZEIT Automatisch oder definierbar von 2 bis 16 s
  • PROTOKOLLE 2 Standard Tests (70dB e 65-55dB), 3 definierbare Test

 

OAE R14
TEOAE Screening

ELIOS

TEOAE, DPOAE, BERA, AABR, EChochG und VEMP

Das ELIOS System besteht aus einer Hardwareplattform und kann mit verschiedenen Modulen bestückt werden.

ELIOS Hardwareplattform
Hardwareplattform für die Messmethoden: BERA, AABR, ECochG, eABR, cVEMP/oVEMP, TEOAE, DPOAE, DPMC, Shift OAE, ECochG, cVEMP/oVEMP, eABR, AUDIO
  • Modular aufrüstbar
  • Inkl. Software Echosoft
  • GDT-Schnittstelle, Diagnostic Manager kompatibel
  • Farb-Touchdisplay 320 x 240, 65.000 Farben
  • Akku: Lithium-Ionen Polymer 5.000 mA/h
  • Messkapazität für 5 – 6 Stunden
  • Interner Speicher > 2.000 Tests
  • Dimension: 90 x 110 x 36 mm
BERA Modul
Schnelle Ableitung der FAEP
  • BERA: Schwellen- und Latenzbestimmung
  • Berechnung von Residual Noise und FMP
  • Stimuli: Klick, Chirp
AABR Modul
inkl. Schwangerschaftswoche
Sehr schnelles AABR Modul für die ELIOS Hardwareplattform
  • Pass-Refer Test
  • Stimuli: Klick und Chirp
  • Automatischer Impedanztest
ECochG Modul
  • Modul Elektrocochleographie
eABR Modul
  • eABR für die ELIOS Hardwareplattform
DPMC
  • Cochleäre Mikrofon Potentiale - Phase Shift
cVEMP/oVEMP Modul
VEMP Modul für die ELIOS Hardwareplattform
  • cVEMP und oVEMP
TEOAE Modul
Diagnostik TEOAE
  • Stabile OAE Sonde
  • Sehr schnelle, zuverlässige Ableitung
DPOAE Modul
Diagnostik DPOAE
  • Stabile OAE Sonde
  • Sehr schnelle, zuverlässige Ableitung
Shift-OAE
  • Menière Diagnostik mit DPOAE Phase Shift
Audio
  • Reintonaudiometrie mit Luft- und Knochenleitung

 

ELIOS


ELIOS
ELIOS